Wie jedes Jahr im September ruft Michael Steltzer eine Gruppe von Drachenfliegern und Drachenbauern zum internationalen Drachenfest Berlin Brandenburg in den Park in Potsdam. Mit Sicherheit das Fest mit dem besten Service und Komfort für die Drachenflieger und einer sehr schönen Atmosphäre und Stimmung untereinander.

Inspiriert von den Herzdrachen von René, die inzwischen einen weltweiten Verbreitungsgrad in hohen Stückzahlen haben und von den Themenwettbewerben in Dieppe, rief Michael 2017 zum ersten Mal ein Motto aus.

Love is in the Air

Alle Beteiligten wurden gebeten zu diesem universalen Thema einen Drachen, eine Aktion oder eine Installation mitzubringen und in das Drachenfest zu integrieren.

Ich bin nicht so der "Herzchen-Typ" und habe mir stattdessen zwei korrespondierende Drachen ausgedacht, die symbolisch als verwandte Seelen gemeinsam den Himmel durchziehen. Die Figuren sind so abstrakt gehalten, dass schlußendlich nicht einmal Mann und Frau als Paar auszumachen sind sondern einfach zwei Menschen die zusammen mehr sind als nur die Summe zweier Personen.

Im Modell aus Papier lösen sich die Figuren durch einen Schnitt aus dem Segel heraus, das habe ich in den Orginalen noch nicht vollzogen, mal sehen vielleicht riskiere ich es eines Tages.

Startseite ·  Über mich ·  Kontakt ·  Newsletter ·  Impressum ·  Druckversion